Projektleitung

DI Christian Reith
T 01 90 73 000
reith@wunschhaus.at

Geboren 1967 in Niederösterreich

Architekturstudium an der Technischen Universität Wien

Schwerpunkte: Einreich- und Polierplanung, Projektmanagement

Der Mensch mit Vernunft

Bauen und Konstruieren liegt in seinen Genen: Als Sohn eines Tischlers hat er die HTL für Tischlerei und Raumgestaltung besucht und die technische Universität in Wien absolviert. Würde er nicht Häuser bauen, so stünde er wahrscheinlich den ganzen Tag am Tennisplatz. Immerhin ist Christian Reith staatlich geprüfter Tennislehrer und hatte während des Studiums sogar eine eigene Tennisschule. Zum Glück gibt es auch bei uns in der Nähe einen Tennisplatz.

Christian, was macht dich als Architekt aus?

Klingt vielleicht seltsam, aber ich glaube vor allem meine Ruhe und Gelassenheit. Im Zuge eines Hausprojektes kann es immer wieder mal emotional und stressig werden, aber mich bringt nichts so leicht aus dem Gleichgewicht. Dazu kommt dass ich sehr genau bin und mein Ziel stets vor Augen habe – das hilft mir auch am Tennisplatz J

Und wie sieht in deinen Augen das perfekte Haus aus?

In einem perfekten Haus steht der Mensch mit seinen Anforderungen und Bedürfnissen an sein Zuhause im Mittelpunkt. Darüber hinaus sollte jedes Bauwerk, so finde ich, außen und innen höchstmögliche ästhetische Ansprüche erfüllen.

Wunschhaus