Moderne und Natur: Wohnen ohne Verzicht

Nicht weniger als 408 m2 Wohnfläche bietet dieses ultramoderne Haus am Waldrand im niederösterreichischen Hinterbrühl. Von der wunderschönen Lage inspiriert, bietet die Villa auf 1600 m2 Grundstücksfläche atemberaubende Blicke auf die grüne Umgebung. Die Architekten legten Wert darauf, dass die Hausbesitzer die Natur um sich uneingeschränkt erleben können. Lichtdurchflutete Räume, eine schlichte, unaufdringliche Einrichtung und großzügige Verglasungen verleihen dem Haus einen offenen Charakter. Durch den Lichthof strömt Tageslicht bis zum Parterre. Spontane Mobilität wird durch Treppen, Brücken und einen Personenaufzug beflügelt.

[/vc_column][/vc_row]
Wunschhaus